Der Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. ist ein sehr engagierter

  Verein. Er hat derzeit 70 Mitglieder aus Deutschland und dem Ausland.

 Er wird von seinem Präsidenten  Wolf-Dieter Polz geführt, der seit über 50 Jahren in          der Szene bekannt ist , selbst  ca. 250 Schlittenhunderennen gefahren  hat und seit            über 45  Jahren Schlittenhunderennen in Deutschland und Österreich organisiert                hat. 

 Der Verein ist Mitglied im Landessportbund Brandenburg e.V. 

 Der SRSD e.V. ist als gemeinnützig vom Finanzamt anerkannt.

 

Letzte Änderung: 16.05.2024

 

     

 

 

Achtung Terminänderung der Jahreshauptversammlung

 

 

Die für den 25. Mai 2024 geplante Jahreshauptversammlung muss aus terminlichen Gründen abgesagt werden.

Die JHV wird voraussichtlich im September stattfinden. Die Mitglieder erhalten hierzu eine schriftliche Einladung.

 

-----------------------------------------

 

  

     

 

 

Achtung

 

Unser nächstes  Schlittenhunderennsaison ist schon in Planung. 

Die nächsten Termine :

Pullman City Harz am 4. und 5. Januar 2025

Clausthal-Zellerfeld/Harz am 8. und 9. Februar 2025

Die Rennausschreibungen werden in Kürze hier

veröffentlicht. Meldungen können dann abgegeben werden. 

 

 

  

     

 

 

Das  große Schlittenhunderennen in der Westernstadt Pullman City im Harz am 6. und 7. Januar 2024 war wieder ein besonderes Ereignis

 

24. Internationales  Schlittenhunderennen.

Deutsche Meisterschaft Cart des Fachverbandes Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland (FRSD)

 

Leider gab es sehr kurzfristig viele Abmeldungen, so dass noch  84 Musher/innen mit ihren reinrassigen Hunden in die Wertung kamen.

Am Kinderrennen nahmen 9 Kinder teil, die sichtlich stolz und glücklich waren.

 

Das Wetter spielte nach dem Dauerregen der vorherigen Woche mit. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und in winterlichem Ambiente konnte das Rennen auf einer aus Sicherheitsgründen verkürzten Strecke stattfinden. 

Das besondere Ambiente der Westernstadt gab die Kulisse für ein richtiges Alaskafeeling.

Wir bedanken uns bei der Firma Henne Pet Food für die Futterspenden.

  

 Die Siegerehrung fand pünktlich um 15.00 Uhr statt.

 

Wir gratulieren den Internationalen Deutschen Meistern:

Mathias Klatt in Bike Herren 

Sabrina Werneke in Bike Damen

Jochen Wichmann in Scooter Herren

Manuela Werneke in Scooter Damen

Ronny Pelzer in Cani Cross

Stefan G.R. Finzel in D 1

Jens Syga in C1

Benedikt Grafe in B 1

Rolf Ewald in B 2

Oliver Becker in A

 

 

 

Der Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. hat jetzt 70 Mitglieder. Wollen Sie sich unserer Gemeinschaft anschließen ?

Schicken Sie uns einen Aufnahmeantrag.

Den finden Sie hier

 

 

Bestellen Sie zu Ihrer eigenen Information oder als kleines Geschenk für Freunde unsere Broschüre hier

"Sport mit Schlittenhunden" zum Preis von

nur € 5,--incl. Porto und Versand. 

 

 

 .

     

 

Ein Neumitglied unseres Verein hat auf die Frage, warum er in unseren Verein eintreten will, geantwortet:

 

Mir gefällt die Philosophie vom Verein. Die Rennen werden ausschließlich für nordische Rassen veranstaltet. Das gefällt mir. Es geht quasi auch um eine Tradition, die so auch weiter bestehen bleiben soll.

Ich denke, es ist der einzige Verein, der das in dieser Form noch macht.                                                                                                                      

 Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie hier und sie werden einen schönen Bericht sehen.

 

     

..............................................................................................................................................  

     

 

Das Rennen "Indian Summer Race am Schacht" am 14. und 15. Oktober 2023 in Clausthal-Zellerfeld  ist schon wieder Geschichte.  Ein kleines Rennen mit reinrassigen Hunden bei wechselndem Harzwetter.

Wunderbarer Waldboden mit pfotenfreundlichem abwechslungsreichem Trail  fand allgemeine Anerkennung.

Start und Ziel direkt an der Schachtanlage, die als Industriedenkmal weltweit anerkannt ist, schafften ein besonderes Ambiente.

Die Anfahrt der Zuschauer erfolgte über die Bergarbeiterbahn vom Bahnhof in Clausthal-Zellerfeld zum Rennplatz oder mit dem Shuttlebus.

Der Platz reicht leider nur für ca. 30 Gespanne. Kein Problem, es müssen nicht 200 Gespanne sein.

Hier nun auch einige sehr schöne Fotos.                                                            Endergebnisliste hier

 

     

 

 

Jahreshauptversammlung und Sommerfest des SRSD e.V.

  

Die Jahreshauptversammlung des SRSD e.V.

findet am 25. Mai 2024  in Wörlitz statt

 

Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes. 

 

Es werden die Weichen  für die kommende Saison gestellt.

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung faindet unser traditionelles Sommerfest statt. Wir feierten das 23. Sommerfest unseres Vereins.

 

Weitere Fotos vom letzten Sommerfest 

 .

 

 

Unsere Rennen in der Saison  2022 - 2024 stehen unter dem Motto "50 Jahre Schlittenhunderennen in Deutschland"

Feiern Sie mit uns !

  

Bitte unbedingt die Kinder zum Kinderrennen mit anmelden. Meldungen vor Ort sind nicht möglich. 

 

  

Ab sofort werden Anmeldungen entgegengenommen.  Informationen auf den jeweiligen Rennausschreibungen.  Bitte beachten, dass das Rennen von der Teilnehmerzahl  her limitiert ist. Bei Erreichen der Teilnehmerzahl wird die Startliste geschlossen.

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Das 23. Schlittenhunderennen in der Westernstadt Pullman City/Harz war auch in diesem Jahr ein richtiges Highlight.

Wegen fehlendem Schnee war es zwar wieder nur ein Wagenrennen. Trotzdem waren die über 90 Starter mit ihren reinrassigen Hunden sehr zufrieden. Ein Beitrag im MDR-Fernsehen und die sozialen Medien sind voll des Lobes.

Auf dem Musherabend in der großen Dance Hall wurde wieder am Freitag und am Samstag  Country Musik vom Feinsten geboten . Es wurde viel getanzt, alle freuten sich über die aufgehobenen Corona-Regeln .

Hier noch einige Fotos, die von unserer Fotografin gemacht wurden,

Wenn man auf das Foto klickt, vergrößert sich das Bild.

 

Die Endergebnisliste hier Wir gratulieren den Deutschen Meistern des Fachverbandes Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland.

 

Den von Horst Klank gestifteten Wanderpokal für das schnellste Samojedengespann erhielt in diesem Jahr

Brendo te Boekhorst aus Holland

 

Lia Polz , 3 1/2 Jahre alt,  bei ihrem ersten Start beim Kinderrennen.

___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

Das  letztjährige Schlittenhunderennen in Clausthal-Zellerfeld/Harz am

15. und 16. Oktober 2022 war ein großer Erfolg.

 

Das Rennen stand unter dem Motto: " Klein aber fein"

  

Aus Platzgründen konnten nur 30 Starter  und Starterinnen teilnehmen, denen es insgesamt sehr gefallen hat, zumal die Waldstrecke sehr schön und abwechslungsreich ist . Das Rahmenprogramm hatte viel für die Kinder zu bieten.  Sogar ein Zirkuszelt stand zur Verfügung.

  

Einige Fotos von dieser Veranstaltung:

 

..............................................................................................................................................  

     

 Unser 2005 angeschaffter Materialanhänger musste nach 17 Jahren erneuert werden. Die Reparaturkosten wären zu hoch gewesen.

 

Unser neuer Anhänger ist länger und hat eine höhere Zuladung. Die Heckklappe ist eine Laderampe, um unser Quad einfacher reinfahren zu können                                                                                                                         

 Nun können sich Sponsoren mit Werbung auf dem Anhänger entfalten

     

 ................................................................................................................................................

 

 

Das Ersatzprogramm anstelle des ausgefallenen Schlittenhunderennens in Clausthal-Zellerfeld war ein voller Erfolg bei untergehender Abendsonne.

 

Wir veranstalteten eine Fackelwanderung mit 

ca. 50 Personen und unseren Huskies

 

 

   

..............................................................................................................................................  

 

 

Was machen wir nach dem Corona Virus ?

 

Die Zeit der Quarantäne hat gezeigt, wie einsam man doch sein kann.

Das muss nicht so bleiben. 

Treten Sie unserem Verein bei und werden Sie Mitglied im

"Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V.

Bringen Sie sich in die Gesamtorganisation unseres Vereins und unserer Schlittenhunderennen ein.

Wir haben viele Ideen, die wir umsetzen können.

Durchforsten Sie unsere Internetseite  und rufen Sie an. 

030/ 847 27 473

  

..............................................................................................................................................  

 

 

Das Schlittenhunderennen in der Westernstadt Pullman City/Harz am 4. und 5. Januar  2020

 

war mit 87 Teilnehmern mit ihren reinrassigen Schlittenhunden ein großes Erlebnis. Leider konnte das Rennen nur am 1. Renntag durchgeführt werden, da ein kurzer Schneesturm für  erhebliche Glätte sorgte.

 

 

Bericht mit Fotos:  Hier

 

Endergebnisse:  Hier

 

Endergebnisse Kinderrennen:  Hier 

 

 .............................................................................................................................................  

 

 

                     Der SRSD e.V.

 

 Der Verein ist finanziell äußerst gesund, gut aufgestellt und voller Tatendrang. Wer in einem gut funktionierenden Verein mitmachen möchte, sollte sich melden oder gleich einen Aufnahmeantrag schicken.

 

Aufnahmeantrag hier

 

Den Vorstand finden Sie hier

 

 

  

  ....................................................................................................................................

 

 

 35 Jahre Velo Klassen bei unseren Rennen

Die Velo-Klasse, heute auch Bike genannt, wird mit einem Fahrrad und mit einem oder zwei Hunden gefahren.

Achtung  Teilnehmer: Die Velo- Klasse ist keine Erfindung der letzten Jahre. Wir pflegen diese                                       Tradition schon über 30 Jahre.

 

Kommen Sie als Biker oder Scooter zu unseren Rennen.

................................................................................................................................................

  

    

 

 Das Rennen in Clausthal-Zellerfeld 2017 war super.

10.000 Zuschauer kamen zum Rennen

 

 

 

                           

 

Bericht mit Fotos und Endergebnisliste hier

    

 ................................................................................................................................................

    

 

 Der SRSD e.V.

hatte am 29.4. 2021 seinen

20. Geburtstag

 

Am 29. April 2001 wurde der SRSD  gegründet.

Die damaligen Gründungsmitglieder wollten einen Verein, der Rennen ausschließlich mit reinrassigen Schlittenhunden durchführt. An diesem Ziel halten wir noch heute fest.

                           

 Das Foto zeigt die damaligen Gründungsmitglieder

 

    

 ................................................................................................................................................

    

Deutscher Sportverband mit dem Namen

"Fachverband Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland (e.V.)" gegründet

 

Der "Fachverband Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland (e.V.) "wurde am 29. November 2015 gegründet.

In Deutschland gibt es bereits  den "Verband Deutscher Schlittenhundesport Vereine e.V. (VDSV e.V.)" und den Verband "Schlittenhundesport Deutschland e.V. (SSD e.V.)".

Beide Verbände veranstalten über ihre Mitgliedervereine Schlittenhunderennen.  Bei diesen Rennen beider Verbände dürfen sowohl die anerkannten Schlittenhunderassen starten, als auch alle anderen Hunderassen, die dem Rennleiter dafür geeignet erscheinen.

Dies hat dazu geführt, dass diese "anderen" Hunderassen bei diversen Rennen mehr Starter stellen als reinrassige Schlittenhundegespanne.

Dies bedeutet, dass es sich bei diesen Rennen nicht mehr um Schlittenhunderennen, sondern um Hunderennen oder Zughunderennen handelt.

Wir wollen weiterhin Schlittenhunderennen veranstalten, die auch die Besucher erfreuen.

Es geht nicht allein um Geschwindigkeit, sondern darum, die schönen ursprünglichen Schlittenhunderassen Siberian Husky, Alaskan Malamuten, Grönlandhunde und Samojeden zu präsentieren und als Arten zu erhalten. Dies ist bei den Rennen mit anderen Hunderassen immer schwerer möglich.

Der neu gegründete Verband bietet allen Vereinen gleicher Zielrichtung die Mitgliedschaft an.

Damit wird es künftig auch "Deutsche Meisterschaften", "Deutschlandcup" usw. dieses Verbandes geben, die von den Mitgliedsvereinen dieses Verbandes ausgetragen werden.

Der Fachverband Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland hatte auf seiner Vorstandssitzung beschlossen, die Int. Deutschen Meisterschaften 2023 an den Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. (SRSD e.V.) zu vergeben.

Der SRSD e.V. hat die Int. Deutsche Meisterschaft wird am 6. und 7. Januar 2024 in Pullman City (Ostharz) durchgeführt. 

 

................................................................................................................

 

 


Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V.

Reinrassige Schlittenhunde - ein zu schützendes Naturerbe

 

Informationen für Besucher unserer Rennen

 

Die Rennen beginnen an beiden Renntagen (Samstag und Sonntag) jeweils um 10.30 Uhr und enden ca. um 14.15 Uhr. Der Eintritt beträgt je nach Rennen meist zwischen 

€ 5,- und € 10,--.  Keine vorherigen Bestellungen von Eintrittskarten möglich.

Sollten Sie noch nie bei einem Schlittenhunde-rennen gewesen sein, empfehlen wir den Erwerb unserer Broschüre "Sport mit Schlittenhunden". Bestellung über den Button Shop .

Denken Sie an festes Schuhwerk und Winterkleidung.

Bitte bringen Sie keine eigenen Hunde und anderen Tiere mit. Besucherhunde sind nicht zugelassen.